Höhere Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe
Altenpflegerin, Altenpfleger
Die Ausbildung soll Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind.

Die Ausbildung dauert unabhängig vom Zeitpunkt der staatlichen Prüfung 3 Jahre. In Teilzeitform kann die Ausbildung bis zu 5 Jahren dauern.
Einsatzbereiche
- Heime, wenn es sich dabei um Einrichtungen für alte Menschen handelt
- ambulante Pflegeeinrichtungen, wenn deren Tätigkeitsbereich die Pflege alter Menschen einschließt
- psychiatrische Kliniken mit gerontopsychiatrischer Abteilung oder anderen Einrichtungen der gemeindenahen
  Psychiatrie
- Allgemeinkrankenhäuser, insbesondere mit geriatrischer Fachabteilung oder geriatrischem Schwerpunkt oder
  geriatrische Fachkliniken

- geriatrische Rehabilitationseinrichtungen
- Einrichtungen der offenen Altenhilfe
am Klinikum Südstadt
und der Hansestadt Rostock
Schleswiger Straße 5
18109 Rostock
T:  0381 - 77 857   3
F:  0381 - 77 857 56
M: bs.schmorell@web.de
Nebenstelle:
Danziger Straße 45
18107 Rostock
T:  0381 - 77 850 61
F:  0381 - 77 850 60
BERUFLICHE SCHULE
Bildung für Gesundheit und Soziales im Norden
Alexander Schmorell