Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz
Sozialassistentin, Sozialassistent
Die Ausbildung befähigt für die Arbeit als fachlich qualifizierte  Assistenzkräfte in der Regel in sozialpädagogischen Prozessen. Sozialassistenten bilden, erziehen, pflegen und begleiten unter fachlicher Anleitung Menschen, vorrangig im Kindes- und Jugendalter.
Die Dauer der Ausbildung beträgt zwei Jahre in Vollzeitform mit integrierten Praktikumsabschnitten.
Einsatzbereiche:
Kindertagesstätten
Heime
Einrichtungen der Behindertenhilfe
Abschluss: staatliche Prüfung
Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung in schriftlicher und mündlicher Form ab.
am Klinikum Südstadt
und der Hansestadt Rostock
Schleswiger Straße 5
18109 Rostock
T:  0381 - 77 857   3
F:  0381 - 77 857 56
M: bs.schmorell@web.de
Nebenstelle:
Danziger Straße 45
18107 Rostock
T:  0381 - 77 850 61
F:  0381 - 77 850 60
BERUFLICHE SCHULE
Bildung für Gesundheit und Soziales im Norden
Alexander Schmorell