Tiermedizinische Fachangestellte, Tiermedizinischer Fachangestellter
Grunddaten
Bildungsart
:
Berufsausbildung
Schulart
:
Berufsschule
Name
:
Berufliche Schule "Alexander Schmorell"
am Klinikum Südstadt und der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Straße
:
Danziger Str. 45
PLZ/Ort
:
18107 Rostock
Telefon
:
0381/ 778 50 64
Ansprechpartner/ in
:
Frau Melcher
Telefax
:
0381/ 778 50 60
E-Mail
:
nicole.melcher@bs-schmorell.de
Träger
:
Hansestadt Rostock
Unterrichtsform
:
duale Ausbildung
Dauer gesamt
:
3 Jahre
Bewerbung
:
Bis zu Beginn des jeweiligen Ausbildungsjahres,
sind die Bewerbungsunterlagen bei einem niedergelassenen
Tierarzt oder einer Tierklinik vorzulegen
-
Bewerbungsschreiben
-
tabellarischer Lebenslauf
-
2 Passbilder
-
beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnis
Kosten/Gebühren
:
keine
Einzugsbereiche
:
Mecklenburg-Vorpommern
Aufnahmevoraussetzungen
:
Berufsreife, höherwertige Schulabschlüsse
Mindestalter 16 Jahre
gesundheitliche Eignung (keine ansteckenden Krankheiten, körperliche Belastungen, geistige Voraussetzungen)
Allgemeines
:
-
Berufsausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in
der Berufsschule, sie beginnt mit einer dreimonatigen Probezeit
-
Theoretische und praktische Ausbildung erfolgt im 
Wechsel, eine Woche Schulunterricht/ zwei Wochen
praktische Ausbildung bei einem niedergelassenem Tierarzt/Tierklinik
-
nach 18 Ausbildungsmonaten wird eine Zwischenprüfung durchgeführt
Unterrichtsinhalte
(theoretische Ausbildung Schule)
:
Neben den allgemein bildenden Fächern wie Deutsch, Sozialkunde, Philosophie/Religion, Sport und dem berufsbezogenen Fremdsprachenunterricht in Englisch, wird in Lernfeldern unterrichtet.
In den Lernfeldern (1-12) werden alle medizinischen Inhalte (Anatomie, Physiologie, usw.) mit den wirtschafts- und verwaltungsbezogenen Inhalten (Rechnungswesen/Zahlungsverkehr, Praxisorganisation, Abrechnungswesen usw.)  verbunden, um den Auszubildendeneine möglichst praxisnahe theoretische Ausbildung zu ermöglichen.
Praktische Ausbildung
-
Umgehen mit Klienten und Patienten
(Ausbildungsbetrieb)
-
Kenntnisse über das Gesundheits- und Veterinärswesen, über die tierärztliche Praxis und Klinik
-
Maßnahmen der Praxishygiene
-
Anwendung und Pflege medizinisch-technischer Geräte und Instrumente
-
Sofortmaßnahmen bei Unfällen
-
Mitwirken bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen des Tierarztes
-
Durchführen von Laborarbeiten
-
Umgehen mit Arzneimitteln, Sera- und Impfstoffen, sowie Heil- und Hilfsmitteln
-
Organisieren von Verwaltungs- und Praxisabläufen
-
Durchführen des Abrechnungswesens
Ausbildungsvergütung
:
entsprechend den Verträgen der Tierärztekammer
Abschlussart
:
Kammerprüfung (Tierärztekammer MV)
Abschlussbezeichnung
:
Tiermedizinische/r Fachangestellte/r
Stand:
08.09.2012
am Klinikum Südstadt
und der Hanse- und
Universitätsstadt Rostock
Schleswiger Straße 5
18109 Rostock
T:  0381 - 77 857   3
F:  0381 - 77 857 56
M: bs.schmorell@web.de
Nebenstelle:
Danziger Straße 45
18107 Rostock
T:  0381 - 77 850 61
F:  0381 - 77 850 60
BERUFLICHE SCHULE
Bildung für Gesundheit und Soziales im Norden
Alexander Schmorell